Elegante Stadthäuser mit Flair – Liblar

20 Minuten nach Köln. 5 Minuten zum See.

Liblair

Liblair – das sind acht elegante Reihenhäuser in Liblar. Die schöne Stadt Liblar liegt im Südwesten vor den Toren Kölns. Das Neubauvorhaben mit Flair ist nur 20 Fahrminuten von der Rheinmetropole entfernt und auf jeden Fall eine erschwingliche Alternative im Speckgürtel der Rheinmetropole.

20 MINUTEN NACH KÖLN. 5 MINUTEN ZUM SEE.

Ein Zuhause für Ihre Familie

Die Häuser bieten über 140 m² Wohnfläche auf drei Etagen, Stein auf Stein in Massivbauweise gebaut. Zu jeder Einheit gehört ein Stellplatz, der auf Wunsch e-mobilisierbar ist. Entsprechend dem aktuellen Energiestandard, der EnEV 2016, sind die Häuser energieschonend konzipiert. Eine Wärmepumpe sorgt für eine effiziente Energienutzung, ideal in Verbindung mit einer Fußbodenheizung.

Für zeitgemäßen Komfort sorgt eine hochwertige Sanitärausstattung mit einer bodengleichen Dusche, dies alles ist mit viel Liebe zum Detail geplant und lässt dem späteren Nutzer einige Wahlmöglichkeiten. Die überdurchschnittliche Wohnungsausstattung wird abgerundet durch edles Eichenparkett und einem kleinen, aber feinen Garten.

8 moderne Reihenhäuser in Liblar

Parkplätze direkt vor dem Haus

Grünbereich mit Kinderspielfläche

Variabler Ausbau des Dachstudios

EnEV 2016

Liblair – die lukrative Kapitalanlage

Unsere Einfamilienhäuser bieten auch für Anleger viele Vorteile. Mit Liblair offerieren wir Ihnen eines der raren hochwertigen Neubauprojekte im Speckgürtel der Rheinmetropole Köln.
Sie suchen ein geeignetes Renditeobjekt mit einem überschaubaren Investitionsvolumen? Ob als Baustein Ihrer Altersvorsorge oder als mittelfristige Kapitalanlage, Liblair ist das optimale Anlageobjekt für Anleger.

Perfektion

Baugenehmigung

Aufbaufinanzierung

Grundbuchblätter

Alle Gewerke duch Fachunternehmen

Starkes Kaufpreis-Mietzins-Verhältnis

Attraktive Mieteinnahmen erzielbar
Liblair bietet Ihnen vergleichbar günstige Immobilienpreise im südlichen Speckgürtel von Köln. Gleichzeitig können Sie hier noch angemessene Mietpreise erzielen, so dass sich die Immobilie je nach Anlagezielen u. U. selbst trägt.

Beispiel:
Festpreis 343.000€
Monatliche Zinsbelastung
(z. B. Finanzierungssumme 300.000€)
375€
(bei 10-jähriger Zinsbindung, bonitätsabhängig)
Monatliche erzielbare Kaltmiete 1.200€

Droege-Immobilie-Liblair-Grafik

Überschaubares Investitionsvolumen

Kapitalanlage mit überschaubarem Investitionsvolumen
Liblair – das ist unser Neubauprojekt von 8 Einfamilienhäusern, etwa 20 Fahrminuten von Köln entfernt, mit ca. 140 m² Wohnfläche, Parkplatz direkt vor der Tür, Garten und Kinderspielplatz. Der Kaufpreis liegt je nach Ausstattung zwischen 343.000 € und 383.000 €. Dank der zentralen Lage und guten Anbindungen an die Rheinlandmetropolen ist Liblar ein gefragter Wohnort. Die Immobilienpreise liegen deutlich niedriger als z. B. in Köln. Die Entwicklung ist aber auch hier weiter steigend.

Unser Anleger-Rundum-Sorglospaket mit Vermietungsgarantie

Ihr Plus: Sie investieren – wir kümmern uns um alles
Mit unserem Rundum-Sorglospaket für Kapitalanleger entlasten wir Sie gerne. Wir kümmern uns um die Innenausstattung, evtl. Sonderwünsche und beaufsichtigen die fachgerechte Fertigstellung der Immobilie bis zur Schlüsselübergabe an den ersten Mieter. Denn wir garantieren Ihnen auch die erste Vermietung. Auf Wunsch können wir auch die weitere Verwaltung und Vermietung für Sie übernehmen.

Kapitalanlage mit langfristiger Wertsteigerung

An der Wertsteigerung partizipieren
Die Immobilienpreise steigen weiter. Von einer Immobilienblase ist der deutsche Immobilienmarkt nach wie vor weit entfernt, denn die Preissteigerungen sind auf einen Aufholprozess zurückzuführen. So können Sie bei Ihrer Investition zusätzlich mit mittel- bis langfristigen Wertsteigerungen rechnen.

Zentrale Lage zw. den Rheinlandmetropolen, in direkter Seenähe

Im Grünen gelegen, verkehrsgünstig angebunden
Direkt in der Natur, mit guter Infrastruktur und optimaler Verkehrsanbindung:
Liblair liegt nur wenige Gehminuten vom beliebten Freizeitareal Liblarer See, dem Höhenzug der Ville und dem Naturpark Rheinland entfernt.

Liblar, ein Stadtteil von Erftstadt, bietet alles, was der Alltag benötigt: ein kleines, nettes Stadtzentrum mit historischem Wasserschloss, Schulen (inkl. Gymnasium und Waldorfschule), Kindergärten, Sportplätzen und Hallenbad sowie Supermärkten und Einkaufszentren in unmittelbarer Nähe.

Zentral gelegen sind die umliegenden Rheinlandmetropolen gut erreichbar:

Köln ca. 18 km
Bonn ca. 20 km
Düsseldorf ca. 45 km
Aachen ca. 50 km

Gute Anbindung an die A4 sowie an den Regionalverkehr.

Energieeffizient mit hochwertiger Ausstattung

Solide, energieeffizient gebaut, modern ausgestattet

Jedes Reihenhaus verfügt über eine Wohnfläche von 140 m² auf 3 Etagen mit e-mobilisierbarem Stellplatz und kleinem, feinen Garten.

  • Bauweise: Stein auf Stein, Dacheindeckung von Braas
  • Energieschonend gem. aktuellem Energiestandard der EnEV 2016
  • Effiziente Heizanlage über Wärmepumpe, ideal mit Fußbodenheizung
  • Hochwertige Sanitärausstattung mit bodengleicher Dusche, Sanitäreinbauten von Keramag, Armaturen von Ideal Standard
  • Edles Eichenparkett in den Wohnräumen
  • Maßgefertigte Satinato-Glas-Eingangstür

Anhaltende Mietnachfrage

Gefragte Wohnlage
Gerade Familien schätzen die Naturnähe und das hohe Freizeitangebot rund um Liblar. Aufgrund der guten Anbindung an die umliegenden Städte und der gleichzeitigen Knappheit familiengeeigneter, bezahlbarer Mietobjekte in den Großstädten, entscheiden sich immer mehr Familien für Objekte im Speckgürtel. Kleinstädte wie Erftstadt profitieren davon durch die anhaltende Nachfrage nach Mietobjekten für Familien.

Steuerliche Vorteile

Steuervorteile nutzen
Schuldzinsen, Abschreibungen, Erhaltungs- und Verwaltungskosten werden als Werbungskosten von Ihren Mieteinnahmen abgezogen. Mögliche Verluste können sich steuermindernd auf Ihre Einnahmen auswirken.

Warum Wohnen mit Flair?

Ganz oben im Haus verbirgt sich das dicke Extra, das Besondere: Hier entsteht ein Dachstudio mit 4,80 m Firsthöhe. Durch die großzügigen Dachflächenfenster entsteht ein besonderes Licht und ein Blick der zum Träumen einlädt.

Die Welt als Ville und Vorstellung

Atmen Sie durch und genießen Sie den Freiraum, den die naturnahe Lage bietet. Geht man die Seestraße weiter, betritt man den Südhang des Höhenzugs der Ville und den Naturpark Rheinland. Fünf Gehminuten sind es zum idyllischen Liblarer See. Spaziert man noch weiter, lockt das Badevergnügen im Seebad Liblar am Nordufer des Sees. Jegliche Sportmöglichkeiten auf dem Lande und zu Wasser sind vorstellbar und liegen im wahrsten Sinne des Wortes vor der Haustür.

VIEL RAUM FÜR IDEEN. VIEL PLATZ ZUM LEBEN.

Grundrisse

Erdgeschoss

Obergeschoss

Dachgeschoss

Die Häuser

HausGrößeZimmerPDF*
20A (verkauft)140m²5 Zimmer
20B (verkauft)140m²4 Zimmer / DG Studio
20C (verkauft)140m²4 Zimmer / DG Studio
20D (verkauft)140m²4 Zimmer / DG Studio
20E140m²4 Zimmer / DG Studio
20F140m²5 Zimmer
20G (verkauft)140m²5 Zimmer
20H (verkauft)140m²5 Zimmer

Energieausweis liegt vor: Bedarfsausweis, Endenergiebedarf 17,76 kWh/(m²*a), Energieeffizienzklasse A+
Den Stand der Reservierungen erfahren Sie bei unserem Verkäufer.

Alles da in Liblar

Seit 1969 bildet Liblar mit rund 13.000 Einwohnern einen Stadtteil von Erftstadt. Liblar überrascht im Stadtzentrum mit einem historischen Wasserschloss, besonders stolz ist die Stadt auf ihr Hallenbad mit 25m-Becken und Sprunganlage. Bildung vermittelt ein Schulzentrum mit Gymnasium, dazu kommt noch eine Waldorfschule. Konfessionelle Kindergärten werden ergänzt durch freie „Kitas“.

Zahlreiche Versorgungsmöglichkeiten wie Supermärkte und Einkaufszentren mit ausreichend Parkplätzen, Bäcker, Restaurants und Bankfilialen sorgen für einen stressfreien Alltag. Wie in allen Gemeinden ist das Vereinsleben zentraler Begegnungspunkt aller Generationen. Ob Karneval oder Schützenverein: Zusammenhalt und Tradition sind die gelebten Werte einer anheimelnden Kleinstadt.

Eine gute Verkehrsanbindung

Der Regionalexpress bringt Pendler vom Bahnhof Erftstadt in 15 Minuten in die Kölner Südstadt. Mit dem Auto dauert es rund 20 Minuten, noch vor Köln unterquert man die A4, die einen wiederum nach Aachen, das rechtsrheinische Köln oder in den Norden von Nordrhein-Westfalen bringt.

Das Projekt Liblair in Erftstadt-Liblar spricht Sie an?
Kaufpreise ab 348.000,- €

Dann sprechen Sie uns an!

Droege-Immobilien-logo-klein

Peter Droege
Oliver Bohleke
Tel.: 0221 – 39 60 03
Mail: info@droege-immobilien.de

Sie interessieren sich für das Projekt Liblair?

Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus, um das Exposé zu erhalten.